Montag, 25. Mai 2015

Veränderung musste her! Teil 1

Halllo ihr Zuckerpopos ;)


Entlich kommt mal wieder ein Lebenszeichen von mir... die letzen paar monate waren nicht die leichtesten für mich vorallem weil ich meinen geliebten Hund verloren habe aber jetzt bin ich wieder da & es muss veränderung in mein leben!

Und was verändert Frau als aller erstes wenn sie eine veränderung braucht? Richtig...! 

Ihre Haare :o) 
Ich hatte ca 15 Jahre immer die gleiche Haarfarbe, mal mit etwas pink oder blond dabei aber in Grunde war ich immer Schwarzhaarig und nun reicht es mir!

Ich habe lange überlegt was ich möchte... ich wusste es soll etwas komplett anderes werden, es soll mich nicht an Vergangenes erinnern!
Ich telefonierte mkit einer freundin die auch gleichzeitig meine Fisörin ist und meinte ich werde blond.. wie weiss ich noch nicht aber ich zieh das durch!
Sie wusste genau warum ich diese veränderung wollte und erzählte mir von dem Haarfarben-entferner von Colour B4.
Gesagt getan ging ich zu DM und holte mir das schätzchen. (hier ein Foto von dem Entferner)


Die anwendung war eigentlich ganz easy. Eine genau beschreibung wie man dieses Produt anwendet folgt jetzt nicht das es diese schon zu genüge gibt.
Ich sage euch jedoch so gut wie dieses Produkt auch ist... aber es stinkt total nach Kuhstall!!!
Aber egal wenn es so ein tolles Ergebnis hin bekommt von scchwarz auf.. hm.. naja äähh haha seht sebst :-P




Ich würde es ja als hellbraun bezeichen, aber egal ich finde es soooo toll und bin hin und weg von diesem Haarfarben- Entferner!! Wenn ich ehrlich bin habe ich damit nicht gerechnet! Ich dachte ich komme höchstens auf dunkelbraun, da war die Überraschung natürlich umso größer ;)
Ihr könnt euch garnicht vorstellen wie glücklich ich mit diesem Ergebnis war/bin.


Aber irgendwie wollte ich noch einen Schritt weiter zu blond, also machte ich mir 2 wochen Später Mechen.
Ich hatte dabei schon ein etwas komisches Gefühl, ob das jetzt nicht doch zu viel für meine Haare ist und ob ich nicht dann Organge werde oder ob ich flecken bekomme..

Als ich die Blondierung ausgewaschen habe hatte ich einen schock!
Ich hatte zwar blonde Stränchen aber meine Hellbraunen Haare waren Orange...

Aber meine Freundin war meine Rettung in letzte Minute.
Sie hatte ein Shampoo dabei, ein Selbst angemischtes Silbershampoo damit war das Organge so gut wie weg ;)


Dann gab ich meinen Haaren Zeit zur erholung, das ganze ist jetzt schon ein Paar Wochen her und ich
werde nächste Woche wieder Mechen machen, aber diesesmal etwas mehr!


Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten 


Bis Bald

XO eure Cornell

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen